Ortshandwerkerschaft
alternative Energien
alternative Energien
Mauer- oder Pflasterarbeiten
Mauer- oder
Pflasterarbeiten
Kraftfahrzeugtechnik
Kraftfahrzeug-
technik
Sanitär - Heizung - Klima
Sanitär - Heizung
- Klima
Landwirtschaft
Landwirtschaft
Elektrotechnik
Elektrotechnik
Tischler
Tischler
Radio- und Fernsehtechnik
Radio- und Fernsehtechnik
Ratgeber
Ratgeber
O r t s h a n d w e r k e r s c h a f t     W a h l s t e d t
über uns      Mitglieder      Vorstand      aktuelles      Kontakt / Impressum      Startseite

aktuelles (Nachlese)

Leistungsfähiges Mitglied auf der Besuchsliste



Wahlstedt (uz). Einen alteingesessenen Handwerksbetrieb in Wahlstedt hatten sich die Ortshandwerker für einen sommerlichen Besuch ausgesucht. Der Einladung von Thomas Meves, selbst langjähriges Mitglied der Ortshandwerkerschaft, waren viele Handwerksmeister und ihre Gäste gefolgt, um sich einen Überblick über die Firma Warn geben zu lassen. Das Unternehmen, das Thomas Meves im Jahr 2005 übernommen hatte, ist im Bereich Heizungen und Sanitär tätig. Entsprechend gab der Gastgeber einen fachlichen Einblick in moderne Heizungssysteme aber auch in die Möglichkeiten rund um die Badgestaltung.

Beeindruckt zeigte sich Ortshandwerksmeister Klaus Harm auch von den Schilderungen der Service-Dienstleistungen, die Warn auch im Notdienst erbringt: „Die große Zahl an Ersatzteilen, die direkt im Betrieb vorgehalten werden, sucht sicherlich ihres gleichen“, betonte Harm.

Zum Ende der Führung durch die Unternehmens- und Schaubereiche bei Warn schloss sich eine spontane Diskussion rund um die Bedingungen bei Neubauten an, bei der sich auch die Gäste, darunter Bürgermeister Matthias Bonse und Bauamtsleiter Hans Köll, einbringen konnten.

Im Anschluss sorgte Lisa Meves für das leibliche Wohl der Ortshandwerker. Sie servierte Spezialitäten aus ihrer österreichischen Heimat, die großen Zuspruch fanden.


[30.Dezember 2014]


[zurück]